Menu:

Book covers


  

Radstrom, Niklas: Der Librettist. Osburg Verlag 2011. Geb., 352 Seiten. Euro 19.95

Das abenteuerliche Leben des Lorenzo Da Ponte. Niklas Radstrom erzählt aus dem abenteuerlichen Leben von Lorenzo Da Ponte (1749-1838), dem Librettisten, und einem Jahrhundert Musik- und Kulturgeschichte. Lorenzo Da Ponte war ein Freund Casanovas und Mozarts, Librettist der Mozart Opern Le Nozze di Figaro, Don Giovanni und Cosi fan tutte, Jude, katholischer Priester, verheiratet mit der Liebe seines Lebens und mehrfacher Vater. Sein abwechslungsreiches Leben führt ihn von Venedig über Wien und London in die neue Welt, wo er der erste Professor für italienische Sprache und Kultur an der Universität in New York wird. Auch als alle seine Projekte scheitern und die finanziellen Krisen einander ablösen, bleibt Da Ponte seiner Fantasie und großen Liebe zur Musik treu. Auf dem Sterbebett erinnert er sich seines Lebens und der schwedische Autor Niklas Radstrom lässt es für den Leser  noch einmal  rückwärts ablaufen. Gisela Lehmer-Kerkloh