Menu:

Book covers


  

Apodaca Jennifer : Herzattacken. (Dating can be murder 2002; UE.: Christine Heinzius). München: Wilhelm Goldmann 2005. Kart., S. 315, Euro 7,95 €.

Als Samatha Shaws`s Mann Trent plötzlich stirbt, bricht für die brave Hausfrau und Mutter eine Welt zusammen. Kurz entschlossen verkauft sie alles, zieht mit ihren zwei Söhnen zu ihrem Vater und kauft die Heiratsvermittlung, durch die sie seinerzeit ihren Mann kennen lernte. Doch einige ihrer Kunden haben es nicht auf die Liebe, sondern auf das von Trent veruntreute Geld abgesehen. Statt wie vorgegeben mit Kondomen zu handeln, war Trent als Drogendealer und Ehebrecher tätig. Auf der Suche nach dem Geld häufen sich die Toten und Samatha gerät zwischen alle Fronten. Auf ihrer Seite scheinen nur der undurchsichtige aber attraktive Expolizist Gabe und der mit dem Fall betreute Polizist Rossi zu stehen, doch wem kann sie trauen?

Herzattacken ist ein lustiges, selbstironisches Buch, das Witz, Sex und Action spannend vereint. Gisela Lehmer-Kerkloh